Max Protect UNC Keramikversiegelung V2+ Ultimate Nano Coat

Max Protect UNC Keramikversiegelung V2+ Ultimate Nano Coat
96,87 € *
Inhalt: 0.03 Liter (3.229,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • PA-0016MP
Max Protect UNC Ultimate Nano Coat V2+ Keramikversiegelung Die Max Protect V2+ ist die... mehr
Produktinformationen "Max Protect UNC Keramikversiegelung V2+ Ultimate Nano Coat"

Max Protect UNC Ultimate Nano Coat V2+ Keramikversiegelung

Die Max Protect V2+ ist die neuste Entwicklung aus dem Hause Max Protect. Ganz wie bei der allseits beliebten V2 handelt es sich bei der V2+ um eine Keramikversiegelung. 

Bei der Entwicklung wurde in erste Line auf eine einfache Verarbeitung und eine hohe Selbstreinigung Wert gelegt. Das wird durch ein besonders gutes Sheeting erreicht. Bei der Verarbeitung orientiert sich das Coating eher an der V1. Daraus resultiert eine Ablüftzeit von bis zu 15 Minuten. Die Hitzebeständigkeit ist bis 800° garantiert.

Die beste Keramikversiegelung speziell für empfindliche Autolacke

Bei der Entwicklung der Versiegelung wurden neuartige Lösemittel benutzt, welche sich von denen in den übrigen Max Protect Versiegelungen unterscheiden. Dies ermöglicht ein sehr leichtes Auftragen kombiniert mit einer langen Ablüftzeit von bis zu 15 Minuten. Durch den schonenden Auftrag eignet sich die Versiegelung perfekt als erste Versiegelungsschicht oder auch als Stand-alone Versiegelung auf empfindlichen Lacken wie Uni Schwarz, Uni rot.

Welche Keramikversiegelung ist die Beste?

Ganz einfach ist diese Frage nicht zu beantworten, da die jeweiligen Lackversiegelungen verschiedene Ziele verfolgen. Die V2+ ist sehr gut für alltags Autos und Daily Driver geeignet. Da das Sheeting stärker als das Beading ist, bleiben die Fahrzeuge länger im „frisch gewaschenen Look“.
Den klassischen Showcar Wetlook erreicht man durch die Gummiversiegelung UNCR und UNCR Pro Elite, die V2+ glänzt eher durch kristallklare Spiegelungen.

Die beste Keramikversiegelung für Einsteiger?

Das ist sie definitiv! Durch die kinderleichte Applikation, dem geringen Verbrauch und der extrem langen Ablüftzeit ist die Glas- Keramikversiegelung auch für jeden Autopflege-Einsteiger sehr gut geeignet. Einer Anwendung auf unlackiertem Kunststoff steht ebenfalls nichts im Wege.

Keramikversiegelung auch für Felgen nutzbar?

Ja! Die Keramikversiegelung kann auch auf Felgen angewendet werden. Hierbei gilt zu beachten, welche Temperaturen von der verbauten Bremsanlage zu erwarten sind. Wenn 800°C überschritten werden könnten, sollte standardmäßig die V2 verwendet werden.

Weiterführende Links zu "Max Protect UNC Keramikversiegelung V2+ Ultimate Nano Coat"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Max Protect UNC Keramikversiegelung V2+ Ultimate Nano Coat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

SHOPVOTE Bewertungen lesen. mehr
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008   Signalwort: GEFAHR Piktogramme:... mehr
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
 
Signalwort: GEFAHR
Piktogramme:

 
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H302+H312+H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H370 Schädigt die Organe.
Gefahrenhinweise
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen
fernhalten. Nicht rauchen.
P233 Behälter dicht verschlossen halten.
P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P308+P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P501 Inhalt / Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/nationalen/internationalen
Vorschriften zuführen.
Gefahrenkategorien:
Entzündbare Flüssigkeiten: Entz. Fl. 2
Akute Toxizität: Akut Tox. 4
Akute Toxizität: Akut Tox. 4
Akute Toxizität: Akut Tox. 4
Schwere Augenschädigung/Augenreizung: Augenreiz. 2
Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition): STOT einm. 1
Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition): STOT einm. 3
Gefahrenhinweise:
Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
Verursacht schwere Augenreizung.
Schädigt die Organe.
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
Sonstige efharen:
Bei Gebrauch Bildung explosionsfähiger/leichtentzündlicher Dampf/Luft-Gemische möglich.
Die Stoffe im Gemisch erfüllen nicht die PBT/vPvB Kriterien gemäß REACH, Anhang XIII.
Zuletzt angesehen