Innenpflege


Unsere Bestseller

Hochwertige Produkte zur Innenraumreinigung und -Pflege beim Auto

Ob täglicher Weg zur Arbeit, Freizeitgestaltung der Kinder, Kurztrip oder Jahresurlaub; der Innenraum eines Fahrzeugs muss zahlreichen Beanspruchungen standhalten. Aus diesem Grund sollte nicht nur der regelmäßigen Außenreinigung des Fahrzeugs, sondern auch der Innenraumreinigung, ein hoher Stellenwert beigemessen werden. Ein staubfreier und gepflegter Fahrzeuginnenraum sorgt nämlich für Wohlfühlatmosphäre; verbringen wir Deutschen mitunter doch sehr viel Zeit im Auto. Doch für ein makelloses Erscheinungsbild sollten Kunststoffteile nicht nur staub- und schmutzfrei sein, sondern auch gepflegt glänzen. Neben absaugen und abwischen der Oberflächen sorgen verschiedene Autopflegemittel für den Innenraum für Glanz und Sauberkeit. Autopflegemittel wie Cockpitpflege und Kunststoffpflegeprodukte für den Innenbereich von PKWs erleichtern zudem nicht nur die Reinigung dessen, sondern sorgen dank ihrer staubabweisenden Eigenschaften für längere Staubfreiheit.

Auto Innenraum reinigen leicht gemacht

Zur Innenraumpflege eines Fahrzeugs zählt natürlich nicht nur die Pflege des Cockpits und seiner zahlreichen Kunststoffteile. Vielmehr spielt auch die Textil- und Lederpflege eine bedeutende Rolle. Saubere und geschützte Polster und andere Stoffelemente erfordern zumeist spezielle Pflegeprodukte, die ideal auf die jeweiligen Fahrzeugkomponenten abgestimmte sind. Diese Produkte vereinfachen nicht nur die Oberflächenpflege, sondern erleichtern auch die Reinigung dieser. Gegen schlechte Gerüche wie sie beispielsweise durch den regelmäßigen Transport von Haustieren entstehen, helfen verschiedene Geruchsentferner und Lufterfrischer. Sie runden die Fahrzeuginnenraumpflege ab und sorgen sogar langfristig für einen angenehmen Duft.

Spezialpflege für den Fahrzeuginnenraum

Spezielle Komponenten im Fahrzeuginnenraum wie beispielsweise Teil- oder Volllederausstattung, erfordern spezielle Pflegeprodukte. Besondere Aufmerksamkeit gilt jedoch nicht nur den Pflegeprodukten selbst, sondern auch den verwendeten Pflegewerkzeugen. Lederflächen und -polster sollten ausschließlich mit passenden Lederpflegemitteln behandelt werden. Nur so lassen sich Risse und Falten im Leder durch häufige Beanspruchung und Nutzung vermeiden. Stetige Belastung, wie sie insbesondere auf den vorderen Sitzen nahezu täglich entsteht, darf keinesfalls unterschätzt oder vernachlässigt werden. Leder, als Naturprodukt, bedarf regelmäßiger Pflege. Ältere oder stark verschmutzte Lederkomponenten lassen sich mit eigens dafür hergestellten Produkten wieder reinigen und professionell aufarbeiten.

Spezielle Glasreiniger garantieren Weitsicht und Durchblick

Auch der Bereich der Glasreinigung sollte in der Fahrzeuginnenpflege keinesfalls vernachlässigt werden. Die streifenfreie Reinigung der Fahrzeuginnenscheiben ist nicht immer ein leichtes Unterfangen. Lagern sich doch allerhand Ausdünstungen von Klimaanlage und Lüftung an ihr ab. Als ganz besonders hartnäckig wird hier Zigarettenrauch beschrieben. Hochwertige Glasreiniger und Mikrofasertücher garantieren nicht nur eine professionelle Reinigung, sondern auch eine Schonende. Zahlreiche weitere Zubehörprodukte garantieren eine professionelle, zeitsparende und langanhaltende Fahrzeuginnenraumreinigung.